Novellierung der Düngeverordnung: Nährstoffüberschüsse wirksam begrenzen

Prof. Dr. Friedhelm Taube, Prof. Dr. Alfons Balmann, Prof. Dr. Jürgen Bauhus, Prof. Dr. Regina Birner, Prof. Dr. Wolfgang Bokelmann, Prof. Dr. Olaf Christen, Prof. Dr. Dr. Matthias Gauly, Prof. Dr. Harald Grethe, Prof. Dr. Karin Holm-Müller, Prof. Dr. Walter Horst, Prof. Dr. Ute Knierim, Dr. Hiltrud Nieberg, Prof. Dr. Uwe Latacz-Lohmann, Prof. Dr. Matin Qaim, Prof. Dr. Achim Spiller, Dr. Sabine Täuber, Prof. Dr. Peter Weingarten, Prof. Dr. Franz Wiesler

Abstract


Kurzstellungnahme der Wissenschaftlichen Beiräte für Agrarpolitik (WBA) und für Düngungsfragen (WBD) beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) und des Sachverständigenrates für Umweltfragen der Bundesregierung (SRU) zur Novellierung der "Düngeverordnung" (DüV)




DOI: http://dx.doi.org/10.12767/buel.v0i219.28

DOI (Volltext als HTML): http://dx.doi.org/10.12767/buel.v0i219.28.g79

DOI (Volltext als PDF): http://dx.doi.org/10.12767/buel.v0i219.28.g77