Berichte über Landwirtschaft - Zeitschrift für Agrarpolitik und Landwirtschaft

Die dreimal im Jahr erscheinenden "Berichte über Landwirtschaft" werden vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herausgegeben. Seit dem 1. Januar 2013 erscheint die Publikation (beginnend mit Band 91) in elektronischer Form.

 

Mitteilungen

Precision Farming – Nullnummer oder Nutzbringer? Eine empirische Studie unter Landwirten

2022-07-05

Sehr geehrte Leserinnen und Leser

Die Digitalisierung ermöglicht, die Lebensmittelerzeugung umweltschonender und nachhaltiger zu gestalten. Eine vielversprechende Technologie dabei ist Precision Farming (PF), bspw. der Einsatz von Positionsbestimmungssystemen (GPS) und Stickstoff-Sensoren, die den Ertrag bezogen auf den Einsatz von Stickstoffdüngern steigern können. Der Beitrag

Precision Farming – Nullnummer oder Nutzbringer? Eine empirische Studie unter Landwirten

zeigt die Ergebnisse einer Online-Umfrage zu den Ursachen, warum die PF Anwendung auf landwirtschaftlichen Betrieben nur zögerlich stattfindet.

Weiterführende Informationen und innovative Projekte zu diesem Thema finden Sie im Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung (FISA), www.fisaonline.de.

Ihre Redaktionen
BüL-Berichte über Landwirtschaft & FISA-Forschungsinformationssystem Agrar und Ernährung

PS:

Precision Farming
- Infos des Julius-Kühn-Instituts

Digitalisierung in der Landwirtschaft - Chancen nutzen - Risiken minimieren
– - Broschüre des BMEL

Digitalisierung in der Landwirtschaft
– Website der BLE

 

 

Lesen Sie mehr über Precision Farming – Nullnummer oder Nutzbringer? Eine empirische Studie unter Landwirten

Berichte über Landwirtschaft - Zeitschrift für Agrarpolitik und Landwirtschaft

Die dreimal im Jahr erscheinenden "Berichte über Landwirtschaft" werden vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herausgegeben. Seit dem 1. Januar 2013 erscheint die Publikation (beginnend mit Band 91) in elektronischer Form.

 

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Beiträge
Veröffentlicht: 2022-05-19

Komplette Ausgabe

Artikel

Alle Ausgaben anzeigen

"Berichte über Landwirtschaft" ist eine wichtige Plattform zur Darstellung von praxisorientierten Ergebnissen aus der Agrarforschung sowie von wissenschaftlich aufbereiteten Erfahrungen aus Verwaltung und Landwirtschaft. Sie soll zugleich dem wissenschaftlichen Meinungsstreit ein Podium bieten. Mit ihrer Praxisorientierung deckt die Reihe eine wichtige Lücke im Bereich agrarwissenschaftlicher Veröffentlichungen ab. Die Beiträge geben die persönliche Auffassung der Verfasserinnen und Verfasser wieder, ihre Veröffentlichung bedeutet keine Stellungnahme des Herausgebers. Die Veröffentlichungssprache ist Deutsch. Jeder Beitrag endet mit einer Zusammenfassung in Deutsch und Englisch.

Nutzen Sie die Möglichkeit, über neue Beiträge informiert zu werden. Registrieren Sie sich als Leser/in. 
Registrieren Sie sich hier.